Swiss Design Hotels | by Swiss Design Collection AG
5
home,page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-5,eltd-core-1.0.3,ajax_fade,page_not_loaded,,borderland child-child-ver-1.0.0,borderland-ver-1.14, vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,fade_push_text_top,paspartu_enabled,paspartu_on_top_fixed,paspartu_on_bottom_fixed,grid_800,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive
Swiss Design Hotels

Luzius Kuchen und Patrik Scherrer entwickeln und betreiben unter dem Label Swiss Design Hotels ausgesuchte Hotelbetriebe. Unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten sollen innerhalb der Swiss Design Collection AG weitere Unternehmen optimiert geführt und durch Kooperationen und Neuausrichtung mit marktfähigen, designorientierten Konzepten gezielt vermarktet werden.

UNSERE DIENSTLEISTUNGEN
BAUBEGLEITUNG

Ob als Bauherrenvertreter oder -berater, stehen wir Ihnen von der Entwicklung, über den Um- und Neubau, und wenn Sie es wünschen, sogar bis zum Betrieb mit unserem Fachwissen zur Seite. Sie wollen sich auf erfahrene Partner verlassen können, welche Sie individuell beraten und durch den Planungs- und Bauprozess begleiten.

MANAGEMENT UND BETRIEB

Wir sind spezialisiert auf den Betrieb und das Management von Hotels und Ferienimmobilien. Unser Leistungsspektrum reicht von der pre-opening Phase und der Eröffnung des Hotels, über das Management und das Marketing bis hin zur operativen Betriebsführung. Wir betreuen sowohl eigene als auch «fremde» Projekte. Sollten Sie Interesse an einem rentablen Betrieb oder der zielgerichteten Vermarktung Ihres Hotels haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

AKTUELLES PROJEKT

Für die Liegenschaften-Betrieb AG (LiB-AG) sind wir verantwortlich für die Begleitung des Umbaus und die Weiterentwicklung des Hotels Bristol in Bern. Durch generalstabsmässige Planung konnten wir die Immobilie massgeblich weiterentwickeln und haben bei gleicher Fläche die Kapazitäten deutlich erhöht. Mit der neuen Bar, Lounge und Lobby an bester Lage konnten wir dem Hotel im Erdgeschoss endlich ein Gesicht gegeben.

MEHR DAZU …